Glossar

Glossar

AdipositasFettleibigkeit
AmniozenteseGewinnung von Fruchtwasser zur Chromosomenanalyse durch Punktion der Fruchtblase.
ChoriozottenbiopsieGewinnung von Gewebe aus dem Mutterkuchen zur genetischen Analyse kindlicher Zellen. Kann zwischen der 11. und 13. SSW durchgeführt werden.
ChromosomenIm Zellkern enthaltene Struktur, die aus DNA besteht. Jede menschliche Körperzelle enthält 46 Chromosomen.
DEGUMDeutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin. (www.degum.de)
Legt Standards zur Untersuchung und zur Qualifikation der Untersucher fest.
Diabetes mellitusZuckerkrankheit
Doppler-SonographieBesondere Ultraschalluntersuchung des kindlichen (und mütterlichen) Gefäßsystems. Blutflüsse werden zur Beurteilung farblich und akustisch dargestellt.
Dorsonuchales ÖdemWassereinlagerung in der fetalen Nacken- und Rückenhaut.
Down-SyndromChromosomensatz 21 liegt dreimal vor. (Früher als Mongolismus bezeichnet).
EmbryoDas Ungeborene bis zur 12. SSW
FetGleich Fetus, das Ungeborene ab der 12. SSW bis zur Geburt.
FruchtwasserpunktionSiehe Amniocentese
GeminiZwillinge
GeneVerantwortliche Zellbausteine für die Ausbildung eines Merkmals.
GenetikVererbungslehre
Geschlechtschromosomen    Chromosomen 45 und 46, auf denen das Geschlecht lokalisiert ist. XX = weiblich / XY = männlich
GraviditätSchwangerschaft
Habituelle AbortneigungNeigung zu zwei oder mehr Fehlgeburten.
HerediärVererbt
HypoxieSauerstoffmangel
IndikationGrund für ärztliche Therapie nach Abschätzung des möglichen Risikos.
IntrauterinIn der Gebärmutterhöhle (Uterushöhle).
Invasive DiagnostikUntersuchungsmethoden bei denen ein Eingriff in den Körper notwendig ist.
KaryotypChromosomensatz eines jeden Individuums.
NackenfalteSiehe Nackentransparenz
Nackentransparenz (NT)Im Ultraschall sichtbarer schmaler Flüssigkeitsspalt, der durch die Nackenhaut des Feten abgegrenzt ist. Eine vergrößerte NT kann ein Hinweis auf eine Erkrankung sein.
NeuralrohrdefektVerschlussstörung der Wirbelsäule (offener Rücken).
Organ-Ultraschall... auch Fehlbildungs-Ultraschall. Wird zwischen der 19. und 22. SSW durchgeführt.
PlazentaOrgan zur Versorgung des ungeborenen Kindes.
ScreeningSuchtest
Consent Management mit Real Cookie Banner